Drucken

White Ensign Models: O.H.Perry Class Frigate 1/350

Modell: 1/350 O.H.Perry Class Frigate
Hersteller: White Ensign Models
Maßstab: 1:350
Material: Messing
Art.Nr.: PE 35118
Preis: 17,50 € (shop.modellmarine.de)

Meist werden nach dem Erscheinen neuer Bausätze kurze Zeit später von den Zubehörherstellern entsprechende Ätzplatinen angekündigt. Oft wartet man dann jedoch lange auf diese neuen Produkte. Im Falle der letztes Jahr erschienenen Academy-Neuheit der USS Oliver-Hazard-Perry-Klasse im Maßstab 1/350 war das Warten von der Ankündigung bis zum tatsächlichen Erscheinen der Platine nur von kurzer Dauer. Nachdem das Original an dieser Stelle schon besprochen wurde, folgen hier die diesbezüglichen Ätzteile.

Die Fotoätzteile

Auf der 174 x 145 mm messenden Platine finden sich 45 z.T. optionale Ätzteile, um die verschiedenen Einheiten der OHP-Klasse der US Navy darzustellen. Grundsätzlich kann man sich zwischen der Short- und Long-Hull-Version entscheiden. Abgesehen von der unterschiedlichen Rumpflänge unterscheiden sich die Schiffe im Wesentlichen durch eine geänderte Auslegung des Bootsdecks. Auf den frühen Einheiten ist dieses zweigeteilt, während die späteren ein durchgehendes haben.

White Ensign Models: O.H.Perry Class Frigate 1/350White Ensign Models: O.H.Perry Class Frigate 1/350

Dem wesentlichen Merkmal, den verschieden langen Helodecks, wird durch entsprechende Schutznetze Rechnung getragen. Bei der kurzen Version ist das gesamte Flugdeck von diesen Netzen umgeben. Bei der Long-Hull-Variante begrenzen diese nur die Seiten, während sich am Heck eine 5-zügige Reling findet.

Aufgrund der guten Qualität des Spritzgußbausatzes dient dieses Set hauptsächlich der Ergänzung der vorhandenen Teile. So sind z.B. keine Schotten vorhanden. Dies ist insofern etwas enttäuschend, da selbst im Gefechtszustand die Brückenschotten geöffnet sind.

White Ensign Models: O.H.Perry Class Frigate 1/350White Ensign Models: O.H.Perry Class Frigate 1/350

Alle Relingsteile sind erfreulicherweise ihren vorgesehenen Abschnitten entsprechend in der Länge angepasst und müssen nicht aus einer Endlosreling herausgetrennt werden.
Neben weiteren allgemeinen Ausrüstungsgegenständen, wie Feuerlöschschläuche, Racks für Rettungsflöße, Rettungsringen, etc. finden sich noch zwei aufwändige Baugruppen für das Luftraumüberwachungsradar und die beiden Bordhubschrauber.

Um eine Einheit der OHP-Klasse in der heutigen Zeit wiederzugeben, sind ebenfalls vier .50 Cal Maschinengewehre zur Speedbootabwehr enthalten.

Die Anleitung

In der für White Ensign typischen Anleitung wird auf sechs Seiten neben allgemeinen Verarbeitungshinweisen für Ätzteile die Anbringung der verschiedenenen Bauteile erläutert. Dies wird in 20 abgegrenzten Skizzen und in zwei nebenstehenden Kästchen aufgezeigt.

White Ensign Models: O.H.Perry Class Frigate 1/350 White Ensign Models: O.H.Perry Class Frigate 1/350White Ensign Models: O.H.Perry Class Frigate 1/350

Fazit

Diese kleine aber umfassende Platine stellt eine sehr sinnvolle Ergänzung zum Bausatz der O.H.Perry Klasse dar. Es müssen keine Bauteile entfernt und dadurch evtl beschädigt werden. Diese werden entweder vervollständigt oder komplett ersetzt. Einziger negativer Kritikpunkt sind die fehlenden Schotten. Dieses Set ist

altsehr empfehlenswert

Sven

Wir danken White Ensign Models für das Bausatzmuster