Drucken

Titel

Titel: Navires & Histoire N° 89 Avril/Mai 2015
Autor: Frédéric Stahl (Chefredakteur)
Verlag: Les Editions LELA PRESSE
Erscheinungsjahr: 2015
ISSN: 1280-4290
Umfang: 98 Seiten mit farbigen und schwarz-weißen Fotos sowie Zeichnungen
Preis: 12 € (beim Verlag), 14,6 € (NNT)

Inhalt

Die Themen in der April/Mai-Ausgabe reichen von U-Booten des Ersten und Zweiten Weltkriegs, über die russischen Kreuzer der Maxim Gorki-Klasse und die japanischen Schlachtschiffe der Ise-Klasse bis hin zum Untergang des italienischen Passagierschiffs Andrea Doria, Umbauten von Landungsschiffen zu Bergungsschiffen und einer Übersicht über neue Schiffsbausätze.

Im Einzelnen sind diese Artikel enthalten:

Beispielseite (schlechte Scan-Qualität)

Beispielseite

Zum Abschluss findet man wieder farbige Zeichnungen von Uniformen von Offizieren der französischen Marine, in diesem Fall von Linienschiffsoffizieren (major de vaisseau und lieutenant de vaisseau) von 1786.

Fazit

Eine gelungene Ausgabe, die sowohl für diejenigen, die sich für die Geschichte der Schifffahrt interessieren, als auch für Modellbauer auf der Suche nach Vorbildmaterial interessant ist. Wie immer ist die Ausgabe reich illustriert, wobei die zunehmende Zahl von Plänen hervorzuheben ist.

alt sehr empfehlenswert

Lars