Drucken

Titel Navires & Histoire 91

Titel: Navires & Histoire N° 91 Août/Septembre 2015
Autor: Frédéric Stahl (Chefredakteur)
Verlag: Les Editions LELA PRESSE
Erscheinungsjahr: 2015
ISSN: 1280-4290
Umfang: 98 Seiten mit farbigen und schwarz-weißen Fotos sowie Zeichnungen
Preis: 12 € (beim Verlag), 14,6 € (NNT)

Inhalt

In der August/September-Ausgabe der französisch-sprachigen Zeitschrift Navires & Histoire finden sich Artikel über den französischen Freibeuter und Marineoffizier Jean Bart, das U-Boot Curie (das zeitweise als U.14 für die K.u.K-Marine fuhr), den deutschen Hilfskreuzer Seeadler, die Nutzung ehemaliger LCT-Landungsschiffe als Arbeitsschiffe sowie über ein Diorama des künstlichen Hafens Mulberry A während der Landung in der Normandie.

Im Einzelnen sind diese Artikel enthalten:

Beispielseite

Beispielseite

Zum Abschluss findet man wieder farbige Zeichnungen von Offiziersuniformen der französischen Marine, in diesem Fall von Linienschiffsoffizieren (Captaine de Vaisseau und Lieutenant général) von 1786.

Fazit

Die vorliegende Auslage zeichnet sich durch eine interessante Mischung aus Artikeln aus und ist

alt sehr empfehlenswert

Lars