Modellsuche

Suchen

GTranslate

English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish

Modelle von Forschungsschiffen in Bremerhaven Drucken
Mittwoch, 21. Dezember 2016 um 06:00

Polarforschungsschiff Deutschland im Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven

In Bremerhaven kann man nicht nur regelmäßig echte Forschungsschiffe sehen, sondern auch zahlreiche Modelle von solchen im Deutschen Schiffahrtsmuseum und im Alfred-Wegener-Institut. Darunter finden sich diverse Polarforschungsschiffe: Grönland (1867), Germania (1869), Hansa (1864), Gauss (1901), Deutschland (1905) und Polarstern (1982). Es gibt auch Modelle von weiteren Schiffen, die überwiegend in anderen Regionen eingesetzt wurden, u.a. Endeavour (1764), Beagle (1824), Challenger (1854), Gazelle (1861), Meteor I (1925), Meteor II (1964), Sonne I (1969), Victor Hensen (1975), Uthörn (1982), Meteor III (1986) und Heincke (1990).

Hier Modelle im Deutschen Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven:

Link zur Bildergalerie

und im Alfred-Wegener-Institut (AWI) in Bremerhaven ausgestellte Modelle:

Link zur Bildergalerie

 

Siehe auch die Modelle von Forschungsschiffen im Fram-Museum, Internationalen Maritimen Museum Hamburg, Meeresmuseum und Ozeaneum in Stralsund und Deutschen Museum in München.

Siehe auch die Originale: Polarforschungsschiff Grönland, Polarforschungsschiff Gjøa, Polarforschungsschiff Fram (Teil 2), Polarforschungsschiff RRS Discovery, Vermessungsschiff HMS Enterprise, Forschungsschiff Dana, Fischereiforschungsschiff Walther Herwig III, Forschungsschiff Alkor, Forschungsschiff Le Suroît, Forschungsschiff Atair und Forschungsschiff Maria S. Merian (Teil 2 und 3).

Lars