Modellsuche

Suchen

GTranslate

English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish

Modelle von Forschungsschiffen in Bremerhaven Drucken
Mittwoch, 21. Dezember 2016 um 06:00

Polarforschungsschiff Deutschland im Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven

In Bremerhaven kann man nicht nur regelm√§√üig echte Forschungsschiffe sehen, sondern auch zahlreiche Modelle von solchen im Deutschen Schiffahrtsmuseum und im Alfred-Wegener-Institut. Darunter finden sich diverse Polarforschungsschiffe: Gr√∂nland (1867), Germania (1869), Hansa (1864), Gauss (1901), Deutschland (1905) und Polarstern (1982). Es gibt auch Modelle von weiteren Schiffen, die √ľberwiegend in anderen Regionen eingesetzt wurden, u.a.¬†Endeavour (1764), Beagle (1824), Challenger (1854), Gazelle (1861),¬†Meteor I (1925), Meteor II (1964),¬†Sonne I (1969),¬†Victor Hensen (1975), Uth√∂rn (1982), Meteor III (1986) und Heincke (1990).

Hier Modelle im Deutschen Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven:

Link zur Bildergalerie

und im Alfred-Wegener-Institut (AWI) in Bremerhaven ausgestellte Modelle:

Link zur Bildergalerie

 

Siehe auch die Modelle von Forschungsschiffen im Fram-Museum, Internationalen Maritimen Museum Hamburg, Meeresmuseum und Ozeaneum in Stralsund und Deutschen Museum in M√ľnchen.

Siehe auch die Originale: Polarforschungsschiff Gr√∂nland, Polarforschungsschiff Gj√ła, Polarforschungsschiff Fram (Teil 2), Polarforschungsschiff RRS Discovery, Vermessungsschiff HMS Enterprise, Forschungsschiff Dana, Fischereiforschungsschiff Walther Herwig III, Forschungsschiff Alkor, Forschungsschiff Le Suro√ģt, Forschungsschiff Atair und Forschungsschiff Maria S. Merian (Teil 2 und 3).

Lars