Modellsuche

Suchen

GTranslate

English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish

31.10.1956 - 60 Jahre Suezkrieg Drucken
Dienstag, 20. Dezember 2016 um 06:00

 de Havilland Sea Venom starten von HMS Albion

Quelle: Wikimedia Commons

Im Suezkrieg griffen Frankreich, Großbritannien und Israel Ägypten an. Der ägyptische Präsident Nasser hatte zuvor den Suezkanal verstaatlicht, was Frankreich und insbesondere Großbritannien als Angriff auf ihre Interessen betrachteten. Frankreich wollte dazu Nasser stürzen, um seine Unterstützung für die algerische Unabhängigkeitsbewegung zu beenden. Israels Beteiligung richtete sich gegen die ägyptische Unterstützung bewaffneter palästinensischer Gruppen sowie die Blockade der Straße von Tiran und des Suezkanals gegen israelische Schiffe. Israel marschierte am 29. Oktober auf dem Sinai und dem Gazastreifen ein, am 31. Oktober begannen die französischen und britischen Angriffe, die einer Landung in Port Said mündeten. Aufgrund der massiven Reaktion der USA mussten Frankreich, Großbritannien und Israel am 7. November einem Waffenstillstand zustimmen, so dass Ägypten sich politisch durchsetzen konnte.

Zu diesem Jahrestag veröffentlichen wir folgende Artikel:

alt
  31.10.1956 - 60 Jahre Suezkrieg/Schlacht von Haifa   Heute vor 60 Jahren, am 31. Oktober 1956, fing der französische Zerstörer Kersaint vor Haifa den ägyptischen Zerstörer Ibrahim...
Montag, 31. Oktober 2016
  22.12.1956 - 60 Jahre Suezkrieg   Heute vor 60 Jahren, am 22. Dezember 1956, wurden die letzten britischen und französischen Truppen aus Ägypten zurückgezogen (siehe Jahrestage auf Modell...
Donnerstag, 22. Dezember 2016