Modellsuche

Suchen


Suchergebnis
29 Beiträge gefunden. Reihenfolge:
Das Original Die Kongo war das letzte Großkampfschiff, welches die Kaiserliche Japanische Kriegsmarine noch im Ausland bestellte und bauen ließ. Sie war das Typschiff einer aus vier Einheiten be...
Mittwoch, 30. März 2011
Wie im ersten Teil beschrieben; hatte ich mich bisher ausschließlich um den Bau des Modells an sich gekümmert, das nun wie ein Puzzle aus mehreren vorbereiteten Baugruppen vor mir lag. In den folg...
Mittwoch, 08. Dezember 2010
Das Original 1911 als Schlachtkreuzer bei Vickers in Großbritannien auf Kiel gelegt, lief die KONGO 1912 vom Stapel und wurde 1913 an Japan übergeben. Sie war weltweit das erste Kriegschiff das m...
Montag, 06. Dezember 2010
Nach den bedrohlichen Ankündigungen neuer 1/350er Schlachtschiffsbausätzen von Dragon und Trumpeter habe ich das Flugzeugbauen erst mal einstellen müssen, um mich meinem Hauptbaugebiet zu widmen ...
Dienstag, 01. Juni 2010
Hier nun der zweite 1:350 Schlachtschiff Streich für dieses Jahr von mir. Nach der Bismarck das wohl bekannteste Schlachtschiff der Welt, das immer noch mehrere Rekorde im Schiffbau haltende ehemal...
Dienstag, 11. Mai 2010
IJN NAGATO von HASEGAWA Maßstab 1:350 Fotoätzteile von Hasegawa Gebaut und fotografiert von Rainer Michalek IG-Waterline Der Bausatz: Der Kit von Hasegawa besteht aus 847 Teilen, die a...
Dienstag, 01. September 2009
Direkt nach der Andreji Pervozvannyi habe ich eine neues Projekt begonnen. Es ist die Yamato von JSC in 1:400. Als Vorbildquelle verwende ich Hans Gerds große Yamato. Einen ausführlichen Bauberic...
Sonntag, 06. Juli 2008
Hier möchte ich ein weiteres Modell vorstellen, dass man wohl nicht alle Tage zu sehen bekommt, es stammt aus dem Hause Hasegawa. Es ist aus der 1:450-Serie das berühmte japanische Schlachtschiff...
Sonntag, 20. Januar 2008
Geschichtliches 1898 bestellte Japan bei der britischen Vickers-Werft sechs Schlachtschiffe und sechs Panzerkreuzer. Eines dieser Schlachtschiffe war die Mikasa, deren Bau 3 Jahre dauerte und 8...
Donnerstag, 03. Januar 2008
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>