Drucken

Chinesischer Korvette des Typs 056 Deckelbild

Modell: Chinese Navy Type 056 Class Corvette (Hong Kong Garrison). Huizhou (596)/Qinzhou (597)
Hersteller: Bronco Models
Maßstab: 1/350
Material: Plastik, Fotoätzteile, Abziehbilder
Art.Nr.: NB5051
Preis: 29,99 €

Das Original

Die Klasse 056 ersetzt die ältere Klasse 037. Die Idee dazu existierte bereits seit den 1980ern, konnte aber erst 2012 verwirklicht werden. Das Schiff ist durch und durch auf dem aktuellen Stand der Technik in Bezug auf eine modulare Bauweise inklusive Tarnkappeneigenschaften. Die Länge beträgt 89 m, die Breite 11,6 m und das Gesamtgewicht 1400 t. Zwei Schiffsdieselmotoren erlauben 28 Knoten und eine Reichweite von 6600 Kilometer.

Die gemischte Bewaffnung besteht aus einem 76 mm-Hauptgeschütz, vier YJ-83 Anti-Schiff-Lenkwaffen, zehn HQ-10 Flugabwehrracketen und sechs Torpedorohren. Achtern befindet sich ein Landedeck für kleine bis mittelgroße Helikopter. Eine Gesamtstückzahl von 20 Schiffen wurde von der chinesischen Marine bestellt. Auch für den Export ist der Schiffstyp verfügbar, dort mit optionalen Aufbauten und Bewaffnungen.

Der Bausatz

Der Bausatz von Bronco ist seit 2014 auf dem Markt und zeichnet sich durch eine gute Detaillierung aus. Er beinhaltet sechs Spritzlinge in guter Qualität. Die Teile und Details sind sehr fein.

Chinesische Korvette Typ 056: Rumpf und Aufbauten Chinesische Korvette Typ 056: Kleinteile Chinesische Korvette Typ 056: Kleinteile
Chinesische Korvette Typ 056: Brücke und Mast Chinesische Korvette Typ 056: Brücke und Mast

Zwei Spritzlinge als Klarsichtteile ausgeführt sind für den Helikopter, der ebenfalls super und detailliert gemacht ist.

Harbin Z-9

Die Fotoätzteile und Abziehbilder

Die Abziehbilder und die Fotoätzteilplatine sind von guter Qualität, auf der Platine finden sich Teile für die Detaillierung, u.a. die Reling und Lüftergitter,um das Modell zu verfeinern.

Chinesische Korvette Typ 056: Fotoätzteile Chinesische Korvette Typ 056: Abziehbilder

Die Anleitung

Die Bauanleitung ist sehr übersichtlich und verständlich gemacht. Neben einer kurzen Beschreibung des Originals in englisch, chinesisch und deutsch gibt es detaillierte Bemalhinweise für Mr. Hobby, Hobby Color, Humbrol und Tamiya wobei auch die FS-Nummern angegeben sind.

Chinesische Korvette Typ 056: Anleitung Chinesische Korvette Typ 056: Anleitung Chinesische Korvette Typ 056: Anleitung

Fazit

Ein sehr gutes Modell, das ohne extra Zurüstsatz schon sehr detailliert aus der Box zu bauen ist.

alt uneingeschränkt empfehlenswert

Peter Schäfer

Wir danken Glow2B für das Bausatzmuster