Drucken

Buchreihe Marine-Arsenal
Titel: Kriegsmarine in der Adria 1941-45
Untertitel: Ex-jugoslawische Kriegsschiffe unter deutscher Flagge - ein Stück weitgehend unbekannter Marine- und Seekriegsgeschichte
Verlag: Podzun-Pallas-Verlag
Autor: Dr. Z. Freivogel
Umfang: 48 Seiten mit s/w-Bildern, Zeichnungen und Skizzen
Erscheinungsdatum: 1998
ISBN: 3790906409
Preis: Auf dem Heft 19,80 DM ~10,10 Euro

Inhaltsübersicht:


Nach dem Vorwort und einer allgemeinen Einführung beginnt dieser Band mit der ausführlichen Beschreibung folgender erbeuteter Schiffe:

Jedes Schiff wird mit seiner vollständigen Historie beschrieben, gefolgt von einer ausführlichen technischen Beschreibung. Antrieb, Panzerschutz, Bewaffnung und Besatzung werden umfassend abgehandelt.
Im Anschluß daran wird die Einsatz-Geschichte des jeweiligen Schiffes, unabhängig davon bei welcher Marine es gerade in Dienst war, ausführlich dargestellt. Den Abschluß jedes Kapitels bildet eine kurze Zusammenfassung, ergänzt durch Bilder und Skizzen mit Tarn- und Umbauverlauf sowie den taktisch-technischen Daten.

Nach diesen sehr informativen 40 Seiten folgt wie gewohnt -diesmal auf fünf Seiten- die Rubrik "Internationale Flottennachrichten und Marinerundblick". Anschließend befasst sich die "Historische Seite" mit dem Schweren Kreuzer PETROPAVLOVSK. Seinen gewohnten Abschluß finde dieser Band mit einem Postkartenmotiv des britischen Schlachtschiffes LORD NELSON.

Fazit:

Ein hochinteressanter Band, der Licht in ein bislang wenig beschriebenes Kapitel der deutsche Kriegsmarine bringt. Dazu tragen neben den detaillierten Berichten besonders die zahlreichen Fotografien und Grafiken bei.