Drucken

Buchreihe Marine-Arsenal
Titel: Die K-Kreuzer (II)
Verlag: Podzun-Pallas-Verlag
Autor: Siegfried Breyer
Umfang: 48 Seiten mit SW Bildern, Zeichnungen und Skizzen
Erscheinungsdatum: 1990
ISBN: 3790903965
Preis: Auf dem Heft 19,80 DM ~10,10 Euro

Inhalsübersicht:


"Die K-Kreuzer" ist das erste Kapitel dieses zweiten Heftes über die K-Kreuzer das mit vielen neuen Bildern anfängt und dann zu dem Kapitel "Königsberg als Funkmess-Erprobungsschiff" übergeht. Dann folgen wieder viele Bilder und einige Zeichnungen bis das Kapitel "Der Umbau des Kreuzers KARLSRUHE" beginnt, bei dem mit Schnitten durch den Rumpf, Bildern und einem Generalplan (mit Längs- und Spantschnitten) gezeigt wird, wie die Umbaumaßnahmen durchgeführt wurden. Die "Kriegsbedingten Änderungen der K-Kreuzer" gehen dann mit vielen Bildern in das Kapitel "Die Lebensläufe der K-Kreuzer bis zu ihrem Ende" mit einem Liste der Lebensläufe der einzelnen Schiffe und vielen Bildern über. Die Zusammenfassung auch in Bezug auf die Qualität der Schiffe beschließt das Heft.
Jetzt fast wie immer die "Internationalen Flottennachrichten und Marinerundblick" auf sechs Seiten denen "Die historische Seite" mit dem Flussmonitor BECHELAREN folgt. Der letzten Seite des Heftes ist die Preisfrage gewidmet.

Fazit


Eine gelungene Fortsetzung des ersten Heftes mit vielen neuen Bildern und Zeichnungen/Skizzen, die auch für den Modellbauer geeignet sind.
Zu Empfehlen.