Drucken

Buchreihe Marine-Arsenal
Titel: Schlachtschiff "Gneisenau"
Verlag: Podzun-Pallas-Verlag
Autor: Siegfried Breyer
Umfang: 48 Seiten mit SW-Bildern, Zeichnungen und Skizzen
Erscheinungsdatum: 1987
ISBN: 379090314-0
Preis: Auf dem Heft 18,00 DM/ ~9,20 EURO

Inhaltsübersicht:


Dieser Marine-Arsenal Band 2 ist wie sein hier schon vorgestellter limitierter und überarbeiteter Reprint bis auf kleine Ausnahmen identisch mit dem Highlight-Band 2. Es sind zahlreiche Fotos des Schlachtschiffes "GNEISENAU" enthalten.
Angefangen bei der Baugeschichte, der Antriebsanlage, der Panzerung und Schutzeinrichtungen über die Bewaffnung bis hin zur Umbauplanung, werden alle Texte durch unzählige Bilder, Zeichnungen und Skizzen ergänzt.
Zu den Änderungen ist zu sagen, dass die Seiten 26 und 27 des Originals eine viel bessere Seiten- und Draufsicht des Original-Umbauentwurfes (K235/N4) beinhalten, als das schlecht kopierte Etwas des Highlight-Bandes. Dafür fehlen in dem Band 2 zwei Fotos: diese wären ein Bild von der Nachschubübernahme und ein Bild von einem anderen Schiff mit dem Name "Gneisenau".
Der Band 2 geht dann mit der Rubrik "Marine-Info Aktuell" weiter, wo auf fünf Seiten Indiens Fregatten-Neubauten besprochen werden. Dann folgen drei Seiten über die geheimnisumwitterte Marine Nordkoreas und zum Schluss dann noch eine Seite über die neue Fregattenserie für die Royal Navy.

Fazit:


Der Band 2 hat klare Vorteile in der besseren Umbauzeichnung. Wer mehr auf Bilder des Schiffes steht, sollte zu dem Highlight Band 2 greifen, der durch die bessere Papierwahl und die neueren Druckmethoden deutlich besser ist.
Empfehlenswert