Drucken
Buchreihe Marine-Arsenal
Titel: Panzerschiff / Schwerer Kreuzer "ADMIRAL SCHEER"
Verlag: Podzun-Pallas-Verlag
Autor: Siegfried Breyer
Umfang: 48 Seiten mit SW-Bildern, Zeichnungen und Skizzen
Erscheinungsdatum: 1990
ISBN: 3790903868
Preis: Auf dem Heft 19,80 DM ~10,10 Euro
Die "Baugeschichte" so beginnt der Marine-Arsenal Band 12 mit Texten, guten Fotos und einer Typskizze des Panzerschiffes ADMIRAL SCHEER. Dann geht es weiter mit der Rubrik "Schiffskörper und Schutzeinrichtungen", gefolgt von der "Antriebsanlage" hin zur Rubrik "Bewaffnung und Feuerleitung" - alles mit Texten und Fotos. Einigen Skizzen der einzelnen Bauzustände (1938/40/44)folgt nun die Rubrik "Bordflugzeug-Einrichtungen", der wiederum die Rubrik "Umbauüberlegungen 1937/38" folgt. Dann geht es weiter mit "Der Umbau 1940" und den "Änderungen vor und nach 1940" - alles wieder mit Fotos ergänzt - zu der Rubrik "Lebenslauf in Kurzform", der dann zum Abschluss nur noch jede Menge Fotos folgen.
Den "Internationalen Flottennachrichten und Marinerundblick" auf sieben Seiten folgt nur noch "Die Historische Seite" mit dem Thema "Vor 50 Jahren: Stapellauf des 41.000 BRT-Fahrgastschiffes VATERLAND" mit einer kurzen Zusammenfassung und Fotos.

Fazit:


In diesem Heft wird leider oft auf den Band 6 der Marine-Arsenal-Reihe verwiesen, was ein wenig störend ist und für denjenigen, der an diesem Schiff interessiert ist, das Heft 6 ein wenig aufdrängt, sofern er es denn noch bekommt! Die restlichen Texte, Fotos und Skizzen sind aber sonst nicht gerade das Schlechteste, was die Reihe hervorgebracht hat.