Drucken
l1

Buchvorstellung: The Fighting Lady


The Fighting Lady
The New Yorktown in the Pacific War
Clark G. Reynolds
Pictorial Histories Publishing Co., Inc.,
Missoula, Montana 59801
ISBN 0-933126-78-6
Preis ca. $19.95
A4 Paperback, 355 Seiten mit viele Fotos und Kartenskizzen
Neben dem Modellbau entsteht parallel oft ein zweites Hobby und das ist das Interesse an Geschichte. Dabei interessieren mich Bücher über geschichtliche Begebenheiten oder Zeitabschnitte. Am interessantesten wird es, wenn es dabei nicht nur um trockene Fakten geht, sondern um die Menschen, die zu den Ereignissen beigetragen haben. Um ein solches Buch handelt es sich bei Clark G. Reynolds Buch über die Geschichte der CV-10 USS Yorktown.
Hier wird die Geschichte des Schiffes und eines Teiles seiner Besatzung während der Zeit des Zweiten Weltkrieges im Pazifik eindringlich und sehr transparent beschrieben. Alle dargelegten Fakten basieren auf Interviews, die der Autor mit Besatzungsangehörigen geführt hat. Dabei hat Reynolds erfreulicherweise den damaligen Umgangston übernommen und so spiegelt das Buch die damalige Zeit farbig, aber auch mit dem nötigen Ernst im Bezug auf den Pazifikkrieg wieder.
Neben den Fakten zum Schiff und seinen Einsätzen im Pazifik von 1943 – 1945 erhält der Leser hier einen nahezu vollständigen Überblick über das Leben und die Sorgen und Nöte der Besatzungsangehörigen und ihrem Einsatz an Bord eines Flugzeugträgers während der Zeit des Zweiten Weltkrieges.
Das Buch ist in Englischer Sprache und verwendet vielfach Umgangssprache sowie viele Fachbegriffe!
Wer sich für lebendige Geschichte interessiert, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen!
Christian Bruer