14.12.1911 - 100 Jahre Entdeckung des Südpols

 

Titel

Titel: Ordeal by Ice. Ships of the Antarctic
Autor: Rorke Bryan
Verlag: Seaforth Publishing
Erscheinungsjahr: 2011
ISBN: 978 1 84832 116 8
Umfang: 536 Seiten mit zahlreichen farbigen und schwarz-weißen Abbildungen, farbigen Karten und Plänen
Preis: ca. 43 €

Inhalt

100 Jahre nach der Entdeckung des Südpols erschien dieses englisch-sprachige Buch, das die in der Antarktis eingesetzten Schiffe beschreibt. Primär waren und sind dies Forschungsschiffe - von Cooks Resolution und Adventure bis zu den modernen Forschungseisbrechern wie Polarstern und Shirase II - aber auch Robben- und Walfänger im 19. und 20. Jahrhundert und Kreuzfahrtschiffe heute werden beschrieben.

Titel

Titel: Navires spécialisés
Autor: Gilles Barnichon
Verlag: MDV Maitres du Vent
Erscheinungsjahr: 2006
ISBN: 2-35261-023-0
Umfang: 126 Seiten mit schwarz-weißen und farbigen Fotos
Preis: 25 €

Inhalt

Auf der Suche nach Material über Polarforschungsschiffe bin ich über dieses französisch-sprachige Buch zum Thema Spezialschiffe gestolpert. In dem etwas über DIN A5 große Band werden diverse Schiffstypen mit Hilfe von zahlreichen Fotos vorgestellt.

Titel

Titel: Polarschiffe
Autor: Ingrid Schmidt
Verlag: Hinstorff
Erscheinungsjahr: 1988
ISBN: 3-356-00177-9
Umfang: 96 Seiten, schwarz-weiße Zeichnungen und Photos, 6 Seiten herausnehmbare Pläne
Preis: nur noch antiquarisch erhältlich

Inhalt

Dieser Band der Blauen Reihe/Modellbaureihe - viele dieser Bände sind in der DDR von Hinstorff und in der BRD von Delius-Klasing herausgebracht worden - behandelt die Polarforschungsschiffe Wostok, Mirny, Grönland, Fram und Gauss.



Titel: Neue Kreuzer für die Seenotretter
Autor: Lutz Ruminski
Verlag: Lutz Ruminski
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-00-026839-7
Seiten: 48 Seiten
Fotos: S/W - Kunstdrucke
Preis: 19,95



Titel: British Ocean Tramps I & II
Verlag: Waine Research Publication
Autor: P.N. Thomas
Umfang: 158 / 182 Seiten
Format: ca. 22cm x 30 cm, gebunden
Sprache: Englisch
Erscheinungsjahr: 1992
ISBN: 0905184130 / 0905184149
Preis: ca. 30,- bis 35,- Euro



Titel: Die Rettungsboote der DGzRS von 1865 - 2004
Verlag: H.M. Hauschild GmbH
Autor: Wilhelm Esmann
Umfang: 148 Seiten
Erscheinungsdatum: 2004
ISBN: 3-89757-233-8
Preis: ca. 35,- Euro

In seinem Buch Die Rettungsboote der DGzRS von 1865 – 2004 geht Wilhelm Esmann auf die großen Arbeitsgeräte der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ein. Für seine Recherchen stützt er sich auf sein eigenes, umfangreiches Archiv über die Retter und greift auf das Archiv der DGzRS und einige Publikationen div. anderer Verlage zurück.
Er umreißt die Beschaffung der ersten Ruderrettungsboote aus dem Vereinigten Königreich (dort gab es schon ein paar Jahre länger ein organisiertes Seenotrettungswesen) und Frankreich. Es werden auch erste lokale Änderungen an den Schiffen erklärt, womit die DGzRS versuchte die Schiffe den heimischen Gewässern anzupassen (auch wenn Wasser gleich Wasser zu erscheinen mag).