Drucken

Titel

Titel: Navires & marine marchande N° 47 Avril 2011
Autor: Stéphane Gallois (Chefredakteur)
Verlag: Infomer
Erscheinungsjahr: 2011
Umfang: 79 Seiten mit farbigen und schwarz-weiß Fotos, farbigen Zeichnungen sowie Plänen
Preis: 9,5 € (in Frankreich)

Inhalt

Die vorliegende Ausgabe der französisch-sprachigen Zeitschrift über die Handelsmarine habe ich primär wegen eines Artikels über den neuen Ulstein X-Bow gekauft. Die Zeitschrift wird vom Verlag Infomer (Marines éditions) herausgegeben, die auch Marines & Forces navales sowie dessen Spezialausgabe, das ehemalige Marines Magazine herausgibt.

Nach kurzen Neuigkeiten über Kreuzfahrtschiffe und Fähren sowie einen kurzen Artikel über das neue fallpipe vessel Simon Stevin sind folgende Artikel enthalten:

Beispielseite

Beispielseite

Es folgt ein kurzer Artikel über die Frachter der Peintres-Klasse der CGM benannt nach berühmten Malern. Enthalten sind eine Reihe von Fotos sowie Pläne im Originalzustand und nach Verlängerung des Rumpfs. Zuletzt finden sich Neuigkeiten über Außerdienststellungen und Flaggenwechsel.

Fazit

Die vorliegende Ausgabe zeichnet sich durch interessante Artikel und gute Fotos aus.

alt empfehlenswert

Lars