Modellsuche

Suchen


U-Boot Typ VII C 1/144 von Christian Stein Drucken
Montag, 08. Dezember 2008 um 07:00

Ich möchte euch heute mein VII C von Revell im Maßstab 1/144 vorstellen. Das Modell liegt schon etwas länger in meiner Werft, ca. ein halbes Jahr, aber irgendwie habe ich nicht so richtig geschafft es fertig zu bauen. Dann habe ich mich fünf Abende aufgerafft und den inneren Schweinehund überwunden und es fertiggestellt. Das Schwierige an diesem Modell war, dass ich alle Flutschlitze geöffnet habe, also viel Fräsen, Bohren und Schleifen. Aber ich finde so sieht es einfach viel schöner aus, als wenn die Flutschlitze nur schwarz hinterlegt sind. Aus diesem Grund hatte sich der Bau auch so lange hinausgezögert: vor einem halben Jahr hatte ich die eine Rumpfhälfte fertig, jetzt erst die Zweite....

Der Zusammenbau des Modells ging ohne Probleme von der Hand, nur am Bug war das Deck etwas zu kurz, hier mußte ich etwas Spachteln. Bemalt habe ich das Boot mit Vallejo Model Color Farben, wie üblich aufgetragen mit dem Pinsel. Die Rostspuren sind vielleicht etwas übertrieben, aber ich übe in diesem Bereich noch, es kann also nur noch besser werden. Die Verspannung der Antennen und der Reling habe ich mit "unsichtbarem" Nähgarn bzw. gezogenen Gussästen durchgeführt.

Ja, was gibt es sonst noch zu sagen? Nicht viel, nur das ich der Meinung bin seit meinem ersten U-Boot von 2006 (Bilder davon gibt's am Ende des Beitrages) habe ich mich doch etwas gesteigert, was diese Art von Modellen angeht.
 

U-96

 

U-217

Und nun die Bilder des 2 Jahre alten Minenlegers: Das Modell noch ohne jegliche Alterung und die Verspannung aus einem normalen Bindfaden (Keine Ahung was mich da geritten hat....).

 

 

 

Christian Stein