Modellsuche

Suchen

GTranslate

English French Italian Japanese Russian Spanish Swedish

Russisches Schlachtschiff Tsesarevich (1/350, Trumpeter) von Andreas Martin Drucken
Dienstag, 24. Januar 2017 um 06:00

Das Original

Nach dem Japanisch-Chinesischen Krieg 1894/95 beschloss Russland seine Pazifikflotte auszubauen. Da Russlands Werften selbst keine Kapazitäten frei hatten und auch nicht leistungsfähig genug waren, wurden etliche Bauaufträge ins Ausland vergeben. Unter diesen neuen Schiffen befand sich auch die in Frankreich gebaute Schlachtschiff Tsesarevich (Цесаревич, Zessarewitsch), dessen Stapellauf im Februar 1901 erfolgte. Die Tsesarevich gehörte mangels Schwesterschiffen zu keiner Klasse, diente aber als Vorbild für die anschließend in Russland gebaute Borodino-Klasse.

Weiterlesen...