Modellsuche

Suchen


Sonderfunktionen auf Schiffsmodellen Drucken
Dienstag, 07. Dezember 2004 um 12:22
Untertitel: Elektrik für Schiffsmodellbauer
Autor: Siegfrid Frohn
Verlag: VTH Verlag für Technik und Handwerk
Umfang: 80 Seiten, kartoniert, 98 Abbildungen, 23×16,5 cm
ISBN: 3-88180-744-6
Erscheinungsdatum: 2004
Preis: 12,00 €

Beschreibung auf dem Buchcover:
Elektrik für Schiffsmodellbauer
Elektrik, ein Buch mit sieben Siegeln? - Oh, nein!
Alphabetisch sortiert von „Akkuzellen verlöten“ bis „Wasserpumpen“ findet man in diesem Buch eine Vielzahl von handfesten Tipps und Tricks, wie sich die Elektrik im Modellschiff besser und preisgünstiger gestalten lässt. Ganz praxisnah und ohne theoretischen Ballast erfahren Anfänger, wie Anschlüsse sicher werden, wie man entstört, Sonderfunktionen schaltet und punktgenau abstellt, wo es Lautsprecher, Kabel oder Pumpen billig gibt, worauf es beim Löten ankommt, wozu man Dioden oder Relais verwendet, wie Kabel am besten verlegt werden, was sich mit Mikroschaltern alles anfangen lässt und vieles mehr. Selbst alte Hasen können davon noch profitieren.
Alles ist leicht verständlich dargestellt und oft mit Fotos und Skizzen verdeutlicht.



Aus dem Inhalt:
Wie es zu diesem Buch kam
Tipps und Tricks in alphabetischer Folge
Akkuzellen verlöten
Antennenbefestigung
Antriebsmotoren
Autobatterieladegerät als Netzteil
Bleiakku
Brummgeräusche bei Verstärkeranschluss
Chinchstecker und -buchsen
Destiliertes Wasser zum Säubern von Elektronikteilen
Dioden
Diodenstecker und -buchsen
Einschalter mit Relais
Einschalter mit Ladebuchse
Einschaltkontrolle mit LED
Endschalter
Funkentstörung
Geräusche
Kabel besorgen
Kabelverbindungen
Kabelverlegung
Kosten sparen im Schiffsmodel
Lautsprecher
Lautsprecherstecker und -buchsen
Löttipps
Mehrkanalschalter auf Servo
Microschalter
Motorsicherung
PC-Netzteil
Positionslampen
Proportionalkanal
Reihenschaltung vermeiden
Relais
Servoweg und Anlenkveränderung
Sicherheit bei Tauchmanövern
Sicherungen
Sonderfunktionen punktgenau abstellen
Sonderfunktionen - wie schalten
Sonderfunktionen wählenSpannungsreduzierung mit Dioden
Spannungsregler
Spezialwerkzeuge
Strom- oder Spannungsverdoppelung
Tauchpumpen im Schiffsmodell
Übersicht mit Bunten Kabeln
Umpolstrom
Vorrangschaltung
Wasserkontaktschalter herstellen
Wasserpumpen


Persönliches Fazit
Kann man kaufen muss man aber nicht!
Das Buch ist, (wie schon "Sonderfunktionen auf Schiffsmodellen") nicht unbedingt für den "normalo Schiffsmodellbauer" gedacht, sondern eher für den Neu- bzw. Wiedereinsteiger ohne große Elektrikkentnisse. Wenn man es allerdings für wenig Geld irgendwo bekommt dann kann man ruhig zuschlagen!