Modellsuche

Suchen


Historische Segler ferngesteuert Drucken
Freitag, 10. Dezember 2004 um 21:18

Untertitel: Planung - Bau - Fahrpraxis
Autor: Martin Becker
Verlag: VTH Verlag für Technik und Handwerk
Umfang: 102 Seiten mit 130 SW Fotos/Zeichnungen
ISBN: 3-88180-727-6
Preis: 14.80 $euro;

Beschreibung auf dem Buchcover:
Richtig Segeln mit ferngesteuerten historischen Modellschiffen - eine faszinierende Vorstellung, und gar nicht so schwer zu verwirklichen.
Für den Eigenbau eines fahrtauglichen Modells sind etliche theoretische Grundlagen wichtig, um den sprichwörtlich Schiffbruch zu vermeiden. Dieses Buch behandelt in leicht verständlicher Form die speziellen Fragen, die sich beim Bau vorbildgetreuer ferngesteuerter Segelschiffe auftun. Das reicht von der Segeltheorie über die geeigneten Vorbilder, die konstruktiven Grundsätze und allgemeinen Bauhinweise bis hin zu genauen Angaben, wie die Ansteuerung der Segel erfolgt. Schrat- oder Rahsegel setzen, bergen, anbrassen - alle Funktionen, die man zum richtigen Segeln braucht, lassen sich realisieren. Außerdem gibt es Tipps zu eventuell gewünschten Hilfsantrieben, zur Fertigung von Tauwerk, Vergrößerung der Ruderfläche, zu funktionsfähigen Schwertern und vieles mehr. Fast 130 Fotos und Zeichnungen zeigen praxiserprobte Lösungen, so dass jedem Modellbauer der Bau eines gut segelnden Schiffes gelingt.
Ein umfassendes Kompendium zum Bau und Betrieb historischer RC-Segler.

Aus dem Inhalt:
Physikalische Grundlagen · Geeignete Vorbilder · Das Segeln · Konstruktive Grundüberlegungen · Allgemeine Bauweise · Lösungsvorschläge zum Fernsteuern

Persönliches Fazit:
Ein Buch das den Anfänger vom ersten Schritt an mit der Technik des Modellsegelns und den Besonderheiten der historischen Segler vertraut macht. Es enthält außerdem viele Tipps auch für denjenigen der schon im Umgang mit ferngesteuerten Schiffen geübt ist. Interessant ist auch der Vergleich meist mehrerer Bauausführungen und die Empfehlung für die beste oder bessergesagt einfachste Ausführung. Hier kommt die ganze Erfahrung des Autors zum tragen.
Alles in allem ein sehr schönes Buch, leider mit 14.80€ nicht gerade billig!