Modellsuche

Suchen


Hecker & Goros: Turm Besatzung für Kriegsmarine U-Boot Typ IIA 1938 1/72 Drucken
Freitag, 18. Juli 2008 um 17:58

Modell: Turm Besatzung für Kriegsmarine U-Boot Typ IIA 1938
Hersteller: Hecker & Goros
Maßstab: 1/72
Art. Nr.: KSHG 235
Material: Weißmetall
Preis: 7,50 €
Hecker & Goros: Turm Besatzung für Kriegsmarine U-Boot Typ IIA 1938
Falls einige von Ihnen gedacht oder sogar befürchtet haben sollten, Max Hecker hätte die Lust am modellieren von U-Bootfahrer-Figuren verloren, können Sie nun aufatmen. Nach "Deutscher Schutztruppe" und Wikingern gibt es wieder Figuren für ein deutsches Unterseeboot. Diesmal hat sich Max Hecker dem neuesten 1:72er Bausatz, nämlich dem Typ IIA von "Special Navy" angenommen und ein 3er Set für den Turm des Bootes modelliert. Wie immer passen die Figuren gut in den knappen Innenraum des Turms, der ja beim Typ II Boot noch um einiges knapper bemessen ist als bei den Typ VII Booten oder den "Gatos" für welche ja die bislang erschienenen Figuren-Sets gedacht waren.
Hecker & Goros: Turm Besatzung für Kriegsmarine U-Boot Typ IIA 1938
Die Figuren stellen eine Gruppe dar wie sie sich bei einem Flottenmanöver oder auf einer Ausbildungsfahrt auf dem Turm aufgehalten habe könnte.
Sie besteht aus einem Offizier und zwei "Matrosen" mit der Tellermütze auf dem Kopf wie sie auch noch zu Beginn des Krieges auf U-Booten getragen wurde. Während ein U-Bootfahrer/Heizer im hinteren, offenen Turmbereich steht (da wo bei den "Großen" ein richtiger Wintergarten zu finden ist) und etwas frische Luft schnappt, blicken die beiden anderen angestrengt voraus. Einer hat gerade das Doppelglas abgesetzt, als wolle er die "Lage" nochmals ohne Sehhilfe beurteilen.
Auch wenn der hinten stehende "Matrose" etwas "ruhiger" daher kommt, ist hier doch wieder eine dynamische Gruppe entstanden die einem Wasserlinienmodell des Typ IIA von "Special Navy" das richtige Leben einzuhauchen vermag.
Das Set ist
uneingeschränkt empfehlenswert

Olaf