Modellsuche

Suchen


Gerhard O.W. Fischer: Kreativer Schiffsmodellbau Drucken
Samstag, 20. Juni 2009 um 07:00

Gerhard O. W. Fischer: Kreativer Schiffsmodellbau

Titel: Kreativer Schiffsmodellbau - Auf- und Umbau von RC-Modellen nach eigenen Ideen
Autor: Gerhard O. W. Fischer
Verlag: vth
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-88180-784-5
Seiten: 106
Fotos: Zahlreiche Farbfotos
Preis: 18,80 Euro

Umschlagtext

Oft ist es störend, dass jedes Baukastenmodell, das aus dem gleichen Baukasten derselben Firma gebaut wurde, wie ein Ei dem anderen gleicht. Das soll der kreative Schiffsmodellbau ändern! Unter Verwendung von Fertigrümpfen geht es hauptsächlich um die Aufbauten, die neu entworfen, ausgesägt und weiter verarbeitet werden müssen, ohne dass eine Bauvorlage vorliegt.
Der Umbau von Baukastenmodellen zeigt, wie man aus fertigen Modellen durch Umstellung auf Jet-Antriebe, ein völlig neues Modell schaffen kann.
Schließlich stellt der Autor vier Beispiele vor, wie sich größere Anschauungsmodelle durch den Einbau einer Fernsteueranlage zu richtig fahrenden RC-Schiffsmodellen ausbauen lassen.

Inhaltsverzeichnis

1. Aufbau von Modellen nach eigenen Entwürfen

1.1 Baubeschreibung zweier Kreativ-Modelle
1.2 Aufbau eines Polizeibootes nach eigenen Ideen
1.3 Zwei kreative Baukastenmodelle
1.4 Das MULTIBOOT
1.5 Ein Schnellboot und eine Mega-Luxusyacht

2. Umbauten von Baukastenmodellen

2.1 Die FLORIDA als Jet-Modell
2.2 Die RAPIDO 600 als Jet-Modell
2.3 Ein Zollkreuzer und ein Fischereischutzboot

3. Ausbau von Anschauungs- zu RC-Modellen

3.1 Kreuzfahrtschiff QUEEN MARY 2
3.2 Seenotrettungskreuzer HERMANN MARWEDE
3.3 Deutsches Unterseeboot Klasse VII C
3.4 Amerikanisches Unterseeboot der GATO-Klasse
3.5 REVELL RC-Schiffsmodell bereits Ende der 50er-Jahre

 

Fazit

Frei von Originalzeichnungen oder realen Vorbildern, zeigt der Autor beispielhaft wie sich eigene Entwürfe auf Basis verfügbarer Bauteile, vor allem von Fertigrümpfen, realisieren lassen. Die gezeigten Ergebnisse schwanken dabei von ansehnlich bis bizarr, wenn Aufbautenproportionen und Rumpf einfach nicht zusammenpassen wollen. Ein "Fischereischutzboot" mit Verdrängerrumpf mutiert da mit Jet-Antrieb zum Rennboot. Die gezeigten RC-Konversionen von Plasikmodellen sind da wesentlich ansprechender und für Scale-Modellbauer auch interessanter.

alt brauchbar


Stefan

Wir danken dem vth-Verlag für das Probeexemplar