Modellsuche

Suchen


Greg Herbert – The Fully Framed Model, Building the Swan Class Sloop Pegasus 1777, Volume III Drucken
Freitag, 12. März 2010 um 07:00

Seitentitel

Titel: The Fully Framed Model, Building the Swan Class Sloop Pegasus 1777, Volume III
Autor: Greg Herbert
Verlag: SeaWatch Books, LLC
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-0-9820579-4-0
Preis: 65$ bei SeaWatch Books, LLC

Inhaltsverzeichnis

  • Foreword
  • Acknowledgements and thanks
  • Introduction
  • Chapter one
    • Building board
    • Keel
    • Boxing joint
    • False keel
    • Lower stem
    • Upper stem
    • Lower apron (false stem)
    • Upper apron
    • Fore deadwood
    • Finishing the stem and apron
    • Stern deadwood and knee
    • [...]
  • Chapter two
  • Chapter three
  • Chapter four
  • Chapter five
  • Chapter six
  • Chapter seven
  • Chapter eight
  • Chapter nine
  • Chapter ten
  • Chapter eleven
  • Chapter twelve
  • Sources
  • Bibliography
  • Pegasus Display
  • Appendices

Jedes der insgesamt zwölf Kapitel setzt sich aus weiteren Unterkapiteln zusammen wie das bei „Chapter one“ aufgeführt wurde. Alle einzeln aufzuzählen würde den Rahmen der Buchvorstellung sprengen.

Inhalt

Die ersten zwölf Kapitel des Buches zeigen den Bau eines Schiffes der Swan Class Sloop (HMS Pegasus 1777) anhand zahlreicher Bilder. Jedes Bild wird durch eine kurze Beschreibung erklärt.

Im Kapitel „Sources“ wird auf Bezugsquellen für Holz und Werkzeuge verwiesen. Im Kapitel „Pegasus Display“ sind ein paar farbige Bilder des fertigen Modells zu sehen.

Das Kapitel „Appendices“ ist noch einmal in mehrere Kapitel unterteilt. In „Appendices 1“ sind farbige Bilder von anderen Modellen der Swan Class Sloop zu sehen. Ab „Appendices 2“ kommen noch ein paar ergänzende Angaben und Zeichnungen von David Antscherl (z.B. Kompasshaus) und einige Abbildungen von zeitgenössischen Dokumenten (z.B. Logbucheinträge).

Beispielseite

Fazit

Dieser dritte Band der Swan Serie ist eine ideale Ergänzung der beiden ersten Büchern von David Antscherl. Während dort die Bilder zugunsten detaillierter Skizzen meist etwas zu kurz gekommen sind, hat man mit diesem Buch die Möglichkeit auch die Bilder zu den Bauschritten zu sehen.
Leider sind die meisten Bilder nur schwarzweis. Ich hätte mir bei einem derartigen Werk durchgehend farbige Abbildungen erwartet.

alt sehr empfehlenswert

 

Christopher