Modellsuche

Suchen


U-Boot im Focus Edition No.6 / 2010 Drucken
Samstag, 04. September 2010 um 07:00

U-Boot im Focus Edition No.6 / 2010

Titel: U-Boot im Focus Edition No.6 / 2010
Autor: Diverse
Verlag: Luftfahrtverlag-Start
Erscheinungsjahr: August 2010
ISBN: 978-3-941437-06-7
Seiten: 50 
Fotos: 51
Preis: 14,80 €

Inhalt

  • Minenleger / Minelayer
U-119, 1942
  • Editorial
  • Leserforum / Reader's Forum
U-375 - Rammvesenkung im Mittelmeer
U-255 - U-Bootmänner als Eisbärenjäger
  • Typ II B Boote / Type II B Boote

U-20 + U-18, 1943

  • Typ VII A Boote / Type VII A Boats

U-31,1940

  • Typ VII B Boote / Type VII B Boats

U-46 + U-47, 1939

  • Typ VII C Boote / Type II Boats
U-302, 1943
U-588, 1942
  • Typ VII C Boote / Type II Boats
U-957, Oblt. z.S. Gerd Schaar, 1944
U-437, 1942,43
U-667, 1944
  • Typ IX Boote / Type IX Boats
U-513, 1942
U-66, 1942
Unbekanntes Typ IX Boot
  • Elektroboote / Electroboats

U-2339, 1945

  • Türme / Conning Towers

U-702 - das Boot mit dem Elefantenkopf

  • Farbfotos / Color Photos

Schulboote in Farbe

  • Boot im Focus / Boat in Focus

U-404 - das "Wikingerboot" auf Feindfahrt mit der Unterwasserkamera

  • Unbekanntge Embleme / Unknown Emblems

U-153 - mit der Streitaxt am Turm auf Feindfahrt

  • Dokument / Document

Die Versorgungsurkunde von U-488 

  • Fotos mit Geschichte / Photos with a Story

Die vergessenen Negativfilme - die einzigen Fotos von U-215

  • Ungwöhnliches / Unusual

"U-178" mit Rädern! 

  • Szenerie / Scenerie

Nach einem langen Tag!

  • Schicksal / Fate

Beisetzung von Bord des Gegners (U-257)

  • U-Tanker / U-Tanker 

          "Milchkuh" - längsseits querab! 

Auch die mittlerweilse 6. Edition der Reihe U-Boot im Focus wartet erneut mit einer Vielzahl bisher unveröffentlichter Fotos mit erläuternden Texten von Unterseebooten der Deutschen Kriegsmarine auf. Großformatige Fotos und ergänzende Zeichnungen dienen dem Schiffsmodellbauer als gutes Refernzmaterial und Vorlage zum Bau eines authentischen Modells.

U-Boot im Focus Edition No.6U-Boot im Focus Edition No. 6

Fazit

Auch mit der 6. Edition von U-Boot im Focus hält das Redaktionsteam vom Luftfahrtverlag-Start den gewohnt hohen Standard der Heftreihe mit in exzellenter Druckqualität enthaltenen Farb- und Schwarzweiss-Aunahmen, sowie ergänzenden Zeichnungen. Für an Unterseebooten der DKM interessierte Schiffsmodellbauer eine hervorragende Referenzquelle, die in keiner Sammlung fehlen sollte.

alt uneingeschränkt empfehlenswert

 

Jörg

Wir danken dem Luftfahrtverlag-Start für das Probeexemplar