Modellsuche

Suchen


War Camera Photobooks: Heavy Cruisers of the Admiral Hipper and the Prinz Eugen class Drucken
Samstag, 06. November 2010 um 07:00

Titel

Titel: Heavy Cruisers of the Admiral Hipper and the Prinz Eugen class (War Camera Photobooks 2)
Autor: Miroslaw Skwiot
Verlag: Kagero
Erscheinungsjahr: 2010
ISBN: 978-83-612220-67-1
Umfang: 120 Seiten mit Schwarz-Weiß-Fotos und Plänen
Preis: ca. 25 € (bei Collectio Navalis)

Inhalt

Der vorliegende englisch- und polnisch-sprachige Band ist - wie der englische Titel der Serie andeutet - im Wesentlichen ein Fotoalbum, was sich den deutschen Schweren Kreuzern der Admiral Hipper- und Prinz Eugen-Klasse widmet. Der Text fällt entsprechend kurz aus und beschränkt sich auf einen kurzen Abschnitt über die Entwicklung der beiden Klasse sowie kurze Texte jeweils über Admiral Hipper, Blücher, Prinz Eugen, Seydlitz und Lützow.

Hier findet man praktisch kaum etwas über den Lebenslauf der einzelnen Schiffe und ihre Umbauten. Von allen Schiffen finden sich Fotos, die überwiegend groß abgedruckt sind (siehe Beispielseiten unten). Die Qualität der Fotos ist unterschiedlich und hängt wohl auch von der Qualität des Originals ab. Von Admiral Hipper und Prinz Eugen - wegen der längeren aktiven Zeit wenig überraschend - sind deutlich mehr Fotos als von den anderen drei Schweren Kreuzern enthalten.

Beispielseite

Die Bildlegenden geben nicht immer Details über den Ort und Zeitpunkt der Aufnahme an, sondern sind oft eher Kurzbeschreibungen bestimmter Ereignisse, die in etwa mit dem Zeitpunkt der Aufnahme übereinstimmen.

Beispielseite

Hinten finden sich auf jeweils eine DIN A4-Seite abgedruckt Originalpläne der Seydlitz als Schwerer Kreuzer (Längsschnitt, Aufsicht, Decksaufsichten) und als Flugzeugträger (Decksaufsichten) sowie Pläne der Blücher (Längsschnitt, Aufsicht), wie sie ursprünglich geplant war.

Fazit

Wer Hintergrundmaterial zu diesen Schweren Kreuzern sucht, ist hier fehl am Platz. Wer dagegen seltenere Fotos sucht, kann hier fündig werden.


alt guter Durchschnitt

Lars