Modellsuche

Suchen


Super Illustration Imperial Japanese Navy Battleship Yamato Drucken
Donnerstag, 25. Juli 2013 um 06:00

 

Spezialwoche Yamato-Klasse

 

Titel

Titel: Super Illustration Imperial Japanese Navy Battleship YAMATO
Verlag: ModelArt
Erscheinungsjahr: k.A.
ISBN: k.A.
Seiten: 116
Preis: 22,95 € (Fachbuchhandlung Christian Schmidt)

Inhalt

Nach einem einseitigen einleitenden Text in japanischer Sprache schließt sich der „Bildteil“ an. Am Anfang des Buches finden sich zwei, leider nicht herausnehmbare, beidseitig bedruckte Faltpläne in 1/500. Die ersten drei Blätter zeigen das Schiff jeweils in der Steuerbordseitenansicht und der Draufsicht in den Ausrüstungszuständen bei Indienststellung, mit verstärkter Fla-Bewaffnung und dem letzten Aussehen. Auf der vierten Seite sind Querschnitte und ein Spantenriss abgedruckt.

Die Seiten 17-28 zeigen pro Seite, vom Bug aus angefangen, perspektivisch je eine Sektion der Yamato. Es werden Back, vordere Geschütztürme, Brücke, Schornstein samt Aufbauten, achtere Türme, das Flugdeck und das Heck behandelt. Nebenstehende Zeichnungen und kurze zweisprachige (japanisch/englisch) Texte erläutern Details.

Daran schließt sich der Hauptteil des Buches an, in dem verschiedenste Ausrüstungsgegenstände wie, neben den Waffen und Booten, z.B. Winden, Lüfter, Richtsäulen, Scheinwerfer, etc. in perspektivischen Zeichnungen gezeigt werden. Zwischen diesen Zeichnungen finden sich Seiten, auf welchen die einzelnen Ebenen der Aufbauten dargestellt sind. Es wird ebenfalls auf Unterschiede z.B. des Mastes vor und nach den Werftaufenthalten eingegangen. 

 

Fazit

Dieses Buch stellt für Modellbauer, welche eine Yamato bauen und eventuell noch supern möchten, eine willkommene Quelle dar. Die fast ausnahmslos perspektivischen Zeichnungen geben den Blick in fast jeden Winkel des Originals frei. So ergeben sich aus den Zeichnungen z.B. die genauen Belegpunkte für die Flaggleinen oder auch die Anbringung der Schiffsglocke. Es wird in Details auch auf Unterschiede zum Schwesterschiff Musashi eingegangen.

Sicherlich wird auch jeder Schiffsliebhaber oder Marineinteressierte Gefallen an diesem Buch finden. Wegen der Fülle an Details und Informationen, welche man den Zeichnungen und den kurzen Texten entnehmen kann ist das Buch

alt sehr empfehlenswert

Sven