Modellsuche

Suchen


Hecker & Goros: Zivilisten des 17. Jahrhundert (1/72) Drucken
Samstag, 12. April 2014 um 05:00

Modell: Zivilisten des 17. Jahrhundert
Hersteller: Hecker & Goros
Maßstab: 1/72
Umfang: drei Zinnfiguren
Art.Nr.: KSHG259
Preis: 7,5 €

Vielseitig einsetzbar sind diese neuen Figuren von Hecker & Goros. Obwohl vom Modelleur nicht zwingend maritim gedacht, fallen mir sofort diverse mögliche Szenen in Verbindung mit Schiffen ein, bei denen diese und andere Sets zum Einsatz kommen können. Besonders die tollen Hafen- bzw. Werftszenarien aus gelasertem Karton von Shipyard schreien geradezu danach mit diesen Figuren belebt zu werden. Vor diesem Hintergrund sehe ich die Figuren zum Beispiel so:

außer einem wohlhabend aussehenden Herren, der vielleicht ein Kapitän, Kaufmann oder auch ein höherer Beamter sein könnte, gibt es noch einen älteren Herren mit Halbglatze im Reisemantel und mit Koffer sowie einen Arbeiter mit einem Sack auf den Schultern. Der Herr mit Koffer kann sowohl einen älteren Diener oder eventuell auch einen Schiffbaumeister darstellen, der seinem Auftraggeber den Fortschritt der Arbeiten erläutert. Der Sackträger ist entweder Hafen- bzw. Werftarbeiter oder gehört zur Besatzung eines Schiffes in Ausrüstung. Zusammen mit den anderen Sets von Figuren aus dieser Epoche kann man selbstgestaltete Szenen oder eben die Diorama-Sets von Shipyard beleben und wirklich aufwerten. 

alt uneingeschränkt empfehlenswert

Olaf

Wir danken Hecker & Goros für das Bausatzmuster