Modellsuche

Suchen


Alliance Model Works: Schwimmkran YD-169 (1/700) Drucken
Sonntag, 07. September 2014 um 05:00

Deckelbild

Modell: USN YD-169 40t Floating Crane
Hersteller: Alliance Model Works
Maßstab: 1/700
Material: Fotoätzteile, Resin
Art.Nr.: NW70038
Preis: ca. 25,- €

Für den Hafenbetrieb sind Schwimmkräne unerlässlich, sie sind mobil und universell einsetzbar. Mit dem 40 t Schwimmkran YD-169 der U.S. Navy bietet Alliance Modellworks einen wichtigen Baustein für Hafendioramen.

Der Bausatz enthält eine Ätzplatine mit Teilen des 40 t Krans. Fundamentrahmen, Maschinenhaus, Ausleger, Führerhaus und Seilführungsgerüst sowie Plattformen mit Reling, Niedergänge und Seilrollen sind hochfein und sauber reliefgeätzt. Die Biegekanten sind deutlich erkennbar.

Der Schwimmponton aus Resin ist sauber gegossen, muß in der Wasserlinie aber noch vom Anguß getrennt werden. Für die Poller ist eine Resinleiste mit vielen überzähligen Pollern beigelegt. Zum Abtrennen dieser Poller eignet sich eine geätzte Rasierklingen-säge. Die Lage der Poller auf dem Ponton ist durch Vertiefungen ersichtlich, für den Kran bleibt nur ein gutes Auge (gleicher Abstand zu den Seiten und zum Heck).

Die Anleitung

Die einseitige Bauanleitung ist zwar farbig, lässt aber noch viele Fragen offen, da nicht alle Teile bezeichnet bzw. dargestellt sind. Hier muß der Modellbauer vorher gut überlegen wie die Teile am Besten gebogen werden und wo sie zu platzieren sind. Die Pfeile helfen nicht wirklich weiter, denn eine Gesamtansicht gibt es nicht, nur den Hinweis auf die Webseite. Farbangaben fehlen ganz, wobei Navy Grau hell und dunkel wohl nicht ganz falsch ist

Hier noch Fotos von der Herstellerseite eines zusammengebauten, aber noch nicht bemalten Modells:

Fazit

Erfahrung im Umgang mit feinen Ätzteilen und Resin sollte vorhanden sein ebenso eine Portion Geduld.

Im kleinen Diorama macht sich YD-169 gut als Geschenk oder als Hingucker auf dem Schreibtisch bzw. im Bücherregal.

alt empfehlenswert

Reiner

Wir danken Alliance Model Works für das Bausatzmuster