Modellsuche

Suchen


Okrety Swiata 9 "Duquesne & Tourville" Drucken
Sonntag, 28. August 2005 um 13:29
Titel Titel: Duquesne & Tourville
Verlag: Okrety Swiata
Autor: Gérard Garier
Umfang: 60 Seiten mit s/w-Bildern und Zeichnungen
Erscheinungsdatum: 1999
ISBN: 83-902274-9-5
Preis: ca. 11 - 30 €
Inhaltsübersicht
In diesem Heft der polnischen Okrety Swiata/Warships of the World-Serie werden die französischen Schweren Kreuzer Duquesne und Tourville beschrieben. Der Text ist polnisch, was leider auch für eine Tabelle gilt, die die Umbauten der beiden Schiffe beschreibt. Die Veränderungen der Bewaffnung muss man dem Text und dieser Tabelle entnehmen. Ohne Polnisch-Kenntnisse lesbare Tabellen gibt es über die technischen Daten dieser Klasse und ihrer Bordflugzeuge. Die Stärke dieses Heftes liegt in den zahlreichen Photos, darunter auch Aufnahmen der Bewaffnung und der Bordflugzeuge, sowie in den Zeichnungen. Neben Zeichnungen, die die Anordnung der Schiffsschrauben, Details des Bugs, der 3,7 cm Einzelflak, der 1,3 cm Doppelflak, des Fockmasts, des Krans und des Katapults, gibt es im Maßstab 1/500 Zeichnungen der Duquesne im Zustand von 1929 und 1939. Diese enthaltenen auch die Darstellung von Querschnitten und der einzelnen Decks und würden für einen Eigenbau dieser Schiffe ausreichen. Dazu gibt es noch einen Querspantenriss, eine Aufsicht und ein Profil der Tourville 1945, sowie ein Profil der Duquesene 1945 ebenfalls in 1/500. Auf der Rückseite ist der hellgraue Anstrich der Duquesne 1929 und der Schema 22-Anstrich der Tourville 1945 farbig als Profil dargestellt.DetailphotosTourville 1939Duquesne Pläne 1939 plus Querschnitte/Decksansichten von 1929Fazit
Auch wenn die Zeichnungen nicht den Umfang der Zeichnungen in der Profile Morskie-Serie haben, ist dieser Band eine deutliche Steigerung gegenüber dem Heft über die Canarias. In Bezug auf den Umfang der Fotos ist diese Ausgabe den Heften der Profile Morskie-Serie jedoch überlegen. Für jeden, der sich für diese Kreuzer interessiert und vielleicht ein Modell in Eigenbau plant, ist dieses Heft
UNEINGESCHRÄNKT ZU EMPFEHLEN.