Modellsuche

Suchen


Britisches Landungsschiff Bulwark Drucken
Samstag, 10. März 2012 um 07:00

Landungsschiff Bulwark

Die Bulwark ist das zweite Landungsschiff der Albion-Klasse, die die Fearless-Klasse ersetzte.

Bulwark ist 176 m lang, 28,9 m breit und verdrängt 21 500 ts. Der Antrieb ist diesel-elektrisch und leistet 20 900 PS, womit 18 kn erreicht werden. Ihre Bewaffnung besteht aus zwei 3 cm-Goalkeeper Nahbereichsabwehrgeschützen und zwei 3 cm-Zwillingen. Sie kann bis zu 405 Soldaten transportieren, die mit vier LCU Mk 10, vier LCVP Mk 5 und Hubschraubern (ein Chinook, zwei Sea King oder zwei Merlin) an Land transportiert werden können.

Bulwark wurde 2000-04 von BAE Systems Marine in Barrow-in-Furness gebaut. Ihr erste Fahrt führte sie in den Indischen Ozean, wo sie an dem Anti-Piraten-Einsatz beteiligt war. 2006 evakuierte sie britische Staatsbürger aus dem Libanon. Sie ist aktuell Flottenflaggschiff.

Quellen:

Die Bulwark wurde im Februar 2012 in Kiel von Mathias Carl im Nebel fotografiert.

Link zur Bildergalerie

Fotos von Mathias Carl

Text über Original von Lars