Modellsuche

Suchen


120 Tonnen Rheinkahn (1/87, Artitec) von Thomas Sperling Drucken
Montag, 29. April 2013 um 06:00

 

Binnenschiff-Spezial

 

Das Original

Das Vorbild dieses Modells wurde 1918 auf der Vooruit Werft in Enkhuizen gebaut. Es handelt sich um einen kleinen 120 Tonnen Rheinkahn. Die Länge beträgt 28 m, die Breite 5,30 m.  Der Mast war klappbar und wurde als Ladebaum benutzt. Es konnte aber auch ein Hilfsegel zur Unterstützung des Motors angeschlagen werden.

Heute gibt es diese Schiffe nur noch als umgebaute Freizeitschiffe oder als Museumsschiffe. Die geringe Transportleistung machte die kleinen Rheinkähne unrentabel.

Das Modell

Schiffstyp: Binnenfrachter
Maßstab: 1/87
Material: Resin
Hersteller: Artitec
Preis: ca. 53,-- Euro

Der Bausatz von Artitec besteht aus fein gegossenen Resinteilen und einer Platine mit Ätzteilen. Nach dem Abtrennen von der Gussunterlage sind die Teile sehr passgenau, sodass das lästige Verspachteln und Schleifen wegfällt.

Ich habe mein Modell auf eine Glasplatte befestigt, die ich in einen Rahmen gebaut habe. Zum Schutz gegen Staub hat das Modell eine kleine Glasvitrine nach der Tiffany-Technik bekommen.

Mit dem Maßstab 1/87 hat man auch eine gute Möglichkeit das Schiff in ein Diorama einzubauen. Das Zubehör hierfür ist im HO Eisenbahnbereich ja fast unerschöpflich.

Thomas Sperling